11. Berlin Christmas Biketour 2008

In diesem Jahr werden wir diesen beiden Institutionen die Geschenke zahlreicher Spender überbringen:

Familienschutzwerk Kinderküche

Suppenküche St. Marien

Event Beschreibung

Das Herzstück vom Familienschutzwerk, die Kinderküche.

Seit vielen Jahren ist die Kinderküche für viele Kinder wie ein zweites Zuhause. Die Kleinen sind sehr froh, dass es diesen Ort gibt und sie hier so viel Aufmerksamkeit, Zuneigung und Hilfe bekommen. 

Kommen Sie gerne mal in Ihrer Kinderküche vorbei und verbringen ein bisschen Zeit mit den Kleinen. Wir freuen uns auf Sie!                    

Die Öffnungszeiten sind                       Montag – Freitag 13:30 Uhr – 18:30 Uhr       

Die Kinder und das ganze Familienschutzwerk-Team danken allen lieben SpenderInnen und Spendern und ganz besonders den Cornelsen Schulverlagen und seinen MitarbeiterInnen, für die lieben und wichtigen Spenden, ohne die die Kinderküche überhaupt nicht möglich wäre. DANKESCHÖN!


Die
Suppenküche in St.Marien
Zögernd kamen 1994 zunächst 13 Gäste in die Suppenküche. Nur Männer. Ihr Umgang mit ihrer Armut ist offensiver als der von Frauen. Deren Not in der Obdachlosigkeit ist besonders groß. Zwischen den Erwachsenen immer wieder Kinder. Jeglichen Alters. Neugeborene werden in die Suppenküche mitgebracht, Erstklässler, die kein eigenes Kinderbuch besitzen, Behinderte, allzu oft übersehen. Eine Suppenküche als Zufluchtsort. Ort der Geborgenheit. Organisiert als Tischgemeinschaft, nicht als anonyme Verteilungsstätte für Hungrige. Leben miteinander für wenige Stunden, Leben begleiten, Leben anderer vorurteilsfrei verstehen lernen. Gelebter Glaube. Bekenntnis zu Jesu Worten: “Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken“ (Matt. 11, 28) .

mehr erfahren…

Event Fotoauszug und Retrospektive

Am 13.12.2008 trafen wir uns ab 10.00 Uhr am Steglitzer Damm 23, 12169 Berlin vor der Goldschmiede Bernd Masche. Es wurden Speisen und Getränke angeboten und es warteten einige Überraschungen und als Liveact spielten die zwei Jungs von “Young & Poech” super Musik für jung und alt (incl. Weihnachtsmusik). Abfahrt war Punkt 15.00 Uhr.

Der traditionelle Stop am Weihnachtsmarkt am Opernpalais Unter den Linden musste aus organisatorischen Gründen leider ein paar Meter nach hinten verlegt werden. Trotzdem vielen Dank an Herrn de Jong vom Weihnachtsmarkt am Opernpalais, der für jeden Christmasbiker einen Verzehrgutschein spendiert hat. Weiter ging es zum Familienschutzwerk-Kinderküche in der Oldenburger Strasse in Moabit. Diese Einrichtung kümmert sich um Kinder, sie erhalten dort kostenloses, warmes und gesundes Essen, Hausaufgabenhilfe und Nachhilfe. Wir konnten dort viele der Wünsche erfüllen, es gab u.a. Bastelsachen, Spielzeug, Lernspielzeug, Gesellschaftsspiele, zwei Whiteboads mit Stiften, Jackenhacken, zwei Schuhschränke, Staubsauger, Gefrierschrank, Schneidebretter, große Salatschüsseln, Topfuntersetzer, eine Induktionskochplatte mit passenden Töpfen, Matratzen für Kinder, einen Wickeltisch, kleine Musikanlage und eine großen Weihnachtsbaum incl. Schmuck. Selbstverständlich haben wir auch die Weihnachtsfeier für die Kinder ausgestattet. Aber besonders stolz sind wir auf die neue Einbauküche mit Elektrogeräten (Herd, Geschirrspühler, Kühlschrank und Dunstabzugshaube)von der Firma Roller, die noch rechtzeitig, am 12.12. von der Firma Krüger Umzüge aus Potsdam eingebaut wurde. Beide Firmen sind uns im Preis sehr entgegengekommen.

Im Anschluss fuhren wir zur Suppenküche St. Marien im Bezirk Wilmersdorf. Es handelt sich um eine Tageseinrichtung mit Suppenküche und Kleiderkammer für Bedürftige.Auch hier haben wir uns bemüht, den weihnachtlichen Wunschzettel zu erfüllen. Es gab u.a. warme Bekleidung, Lebensmittel, Kaffee, Tee und Kosmetika und Pflegemittel für den täglichen Bedarf. Auch hier gab es einen großen Weihnachtsbaum incl. Schmuck und eine von uns ausgestattete Weihnachsfeier.

Vielen Dank an die Suppenküche St. Marien für die kleinen uns sehr bedeutsamen Geschenke an uns Vereinsmitglieder und an die nette Bewirtung der Christmasbiker.

Insgesamt dauerte die Tour durch die Berliner City (genauer Tourplan auf unserer Homepage) 4 1/2 Stunden (Incl. der Zwischenstop’s). 

Ab 19.00 Uhr fand die große Abschlußparty “Country Rock Christmas” mit Livemusik vom “Doc Thomas & the Ramblin Cowboys” im “Haus der Jugend Albert Schweitzer”, Am Eichgarten 14 in Berlin-Steglitz (direkt am Stadtpark) statt. 

Alle Christmas-Biker und deren Sozius hatten freier Eintritt. Für ausreichend Speisen und Getränke war gesorgt. Es gabt wieder, wie schon bei der Sommerparty, eine Tombola. Der gesamte Reinerlös dieser Party kommt selbstverständlich den Obdachlosen und Bedürftigen für die 12. Berlin-Christmas-Biketour 2009 zu Gute.

Der Ampelmann mit einer schönen Tourzusammenfassung

Event Details

Organisator : Santa Claus on Road e.V.

Beginn : 13-12-2008

Ende : 13-12-2008

Uhrzeit : 15:00 Uhr

Event Daten

Veranstaltungsort : Berlin Christmas Bike Tour

Anschrift : Steglitzer Damm 23, 12169 Berlin-Steglitz

E-mail : info@berlin-christmas-biketour.de

Telefon : +49 178 6131163 und +49 172 329 5180

Webseite : https://www.berlin-christmas-biketour.de/